• Die Regionalzeitungen geniessen ein hohes Ansehen; Regionalzeitungen liegen im Trend und stossen sogar auf wachsendes Leserinteresse. LLZ-Inserate profitieren vom hochwertigen redaktionellen Umfeld. Sie sind authentisch und besitzen eine hohe Glaubwürdigkeit.

  • testbold
    Fast 37 000-mal abonniert, werden die LLZ im Verbreitungs­gebiet in über 80% der Haushaltungen gelesen. ­Diese überdurchschnittlich hohe ­Abdeckung ergibt einen extrem geringen Streuverlust.

  • Die Luzerner Landzeitungen reichen quer durch die Familien und ­Generationen: Sie werden von Jung und Alt gelesen, durchschnittlich 2,4-mal pro Ausgabe, ­insgesamt von rund 88 000, bei Grossauflagen von rund 235 000 Leserinnen und Lesern.

  • Die Luzerner Landzeitungen beweisen seit einem halben Jahrhundert in der Medienlandschaft Konstanz und sind im Werbemarkt fest verankert.


  • Die LLZ berichten vom Geschehen im Lebensraum ­der Leserinnen und Leser. Hier steht, was die Leserinnen und Leser bewegt. Die ­Zeitungen besitzen einen hohen Identifikationsgrad – d.h. eine hohe Leserbindung.

  • Bei Wochenzeitungen wie die LLZ ist die Verweildauer ­deutlich höher als bei anderen Medien – was die Qualität des Werbekontaktes zusätzlich erhöht.


  • Die Aufgabe eines LLZ-Inserates ist buchstäblich einfach. Der administrative Aufwand beschränkt sich auf ein Minimum. In einer Region aufgeben – in 7 Regionen punkten.
  • Im Vergleich zur Belegung der Einzeltitel ist die Werbung per Inserate-Kombi in den Luzerner Landzeitungen mit über 60% rabattiert.


Herzlich willkommen bei den Luzerner Landzeitungen (LLZ)

Unter dem Titel Luzerner Landzeitungen vereinigen sich die sieben Regionalzeitungen auf der Luzerner Landschaft und decken so rund vier Fünftel der Fläche des Kantons Luzern ab.

Luzern - Schweiz

Verkauf und Beratung:


Reto Fluri - Anzeigenleiter

 

 

Telefon (direkt) 041 972 60 74
E-Mail: reto.fluri(at)swsmedien.ch

SWS Medien AG Werbung, Am Viehmarkt 1
CH-6130 Willisau
Telefon: +41 41 972 60 70
werbung(at)swsmedien.ch